Home > FAQ

Fragen
und
Antworten

Willkommen in unserem FAQ-Bereich! Hier findest Du Antworten auf die häufigsten Fragen rund um unsere Weiterbildungsangebote.

Unsere FAQs sollen Dir eine unkomplizierte und schnelle Möglichkeit bieten, die benötigten Informationen zu finden. Wenn Deine Frage hier nicht beantwortet wird oder Du zusätzliche Hilfe benötigst, zögere bitte nicht, uns zu kontaktieren. Unser Team steht Dir gerne zur Verfügung, um sicherzustellen, dass Du bestens informiert und unterstützt wirst.

Bei unseren Fernkursen handelt es sich um staatlich zugelassene Weiterbildungen mit einem Abschlusszertifikat. Das gewährleistet einen qualitativ hohen Standard. Wir bieten jedoch keine Ausbildungen an, die mit staatlich anerkannten Prüfungen abschließen.

Ein Fernlehrgang ist in Deutschland durch die Zulassung der ZFU staatlich zugelassen, aber nicht anerkannt. Bitte informiere Dich, ob Fernlehrgänge in Deinem Land zulassungspflichtig sind. Andernfalls spricht nichts dagegen, den Fernlehrgang zu absolvieren.

Auf dem Zertifikat erscheint eine Gesamtbenotung sowie ggfs. die Benotung der einzelnen Prüfungen. Auf Wunsch kannst Du auch ein Zertifikat ohne Benotung erhalten.

Dein digitales Zertifikat kannst Du ca. 14 Tage nach Erhalt Deines letzten Prüfungsergebnisses im Online Campus herunterladen. Gegen einen Aufpreis von 19,90 Euro senden wir Dir Dein Zertifikat auch gedruckt auf qualitativ hochwertigem Papier postalisch zu.

Alle unsere Fernlehrgänge sind von der ZFU (Fachliche Zentralstelle für Fernunterricht) geprüft und zugelassen. Das gewährleistet eine hohe fachliche und inhaltliche Qualität. Darüber hinaus sind wir vom TÜV Rheinland zertifiziert, Das heißt, dass wir im Hinblick auf unser Qualitätsmanagement kontinuierlich bewertet werden und alle erforderlichen Maßnahmen zur Erfüllung der TÜV-Qualitätsansprüche sicherstellen. Für Dich als Teilnehmer:in bedeutet dies, dass Du Dich auf die hohe Qualität unserer Angebote verlassen kannst.

All unsere Fernlehrgänge sind förderfähig. Es gibt eine Vielzahl von Fördermöglichkeiten, die je nach Bundesland unterschiedlich sein können. Informiere Dich dazu bitte unter dem Punkt "Fördermöglichkeiten". Weiterhin sind Fortbildungskosten steuerlich absetzbar. Hier berät Dich Dein Finanzamt, Dein:e Steuerberater:in oder eine andere Institution.

Sprich bitte Deinen Arbeitgeber an, bevor Du Dich zu einem Fernlehrgang anmeldest. Häufig ist dieser bereit, die Kosten zu übernehmen oder sich zu beteiligen, da auch Dein Arbeitgeber von Deiner Weiterbildung profitiert. Im Übrigen kann auch Dein Arbeitgeber Förderungen beantragen.

Wenn Du für unseren Newsletter angemeldet bist, erhältst Du regelmäßig und als eine/einer der Ersten Infos zu Sonderaktionen, Rabatten und neuen Kursen. Bist Du vielleicht schon Stammkunde? Ab der dritten Buchung eines Fernkurses erhältst Du dann einen Treue-Rabatt.

In diesem Fall nimm bitte Kontakt zu uns auf. Wir prüfen dann, welche Lerneinheit Du gegebenenfalls auf Deinen neuen Kurs anrechnen lassen kannst.

Gemäß unserer AGB entstehen Dir nach Ablauf des 14-tägigen Rückgaberechts Stornogebühren in Höhe von 50 % des Kurspreises. Möchtest Du von Deinem Vertrag zurücktreten, teile uns dies bitte schriftlich (gern per E-Mail) mit.

Aber natürlich! Da unsere Fernkurse von der ZFU geprüft und zugelassen sind, werden sie in der Regel auch in den europäischen Nachbarländern akzeptiert. Sprich aber sicherheitshalber immer mit Deinem Arbeitgeber.

Unsere Kunden kommen aus ganz Europa und darüber hinaus. Das digitale Lernpaket erhältst Du unabhängig von Deinem Standort. Um einen Fernkurs inklusive kostenlosem iPad zu buchen, benötigst Du einen Wohnsitz innerhalb der EU.

Melde Dich bitte beim Service-Team. Gegebenenfalls starten wir einen Suchauftrag.

Bei unseren Fernkursen handelt es sich um staatlich zugelassene Weiterbildungen mit einem Abschlusszertifikat. Das gewährleistet einen qualitativ hohen Standard. Wir bieten jedoch keine Ausbildungen an, die mit staatlich anerkannten Prüfungen abschließen.

Gemäß unserer AGB entstehen Dir nach Ablauf des 14-tägigen Rückgaberechts Stornogebühren in Höhe von 50 % des Kurspreises. Möchtest Du von Deinem Vertrag zurücktreten, teile uns dies bitte schriftlich (gern per E-Mail) mit.

Unsere AGB findest Du direkt hier auf der Webseite ganz unten.

Selbstverständlich. Bitte beachte aber, dass sich das iPad bis zur vollständigen Zahlung im Besitz der Fernakademie befindet und Dir als Lernmedium zur Verfügung gestellt wird.

Nein. Das iPad bleibt bis zur Zahlung des vollständigen Kurspreises Eigentum der Akademie. Ein Verkauf ist untersagt und wird zur Anzeige gebracht. Bitte schaue hierzu auch in unsere AGB.

Bei der Erstinstallation kann es bis zu einer Stunde dauern, bis die Lehrunterlagen aus der Cloud runtergeladen sind. Sollten die Lehrhefte nach 24 Stunden nicht in der Bücher-App sichtbar sein, melde Dich bitte telefonisch oder per E-Mail beim Service-Team unter 02941-82865 90 oder info@meine-fernakademie.de

Ja, über unseren Online-Campus unter www.meine-fernakademie.de kannst Du die Prüfungsaufgaben beantworten, herunterladen oder ausdrucken.

Melde Dich bitte beim Service-Team. Gegebenenfalls starten wir einen Suchauftrag.

Wir überarbeiten unsere Produkte regelmäßig. Bei den gedruckten Heft-Versionen kann es auch mal sein kann, dass sie genau in der Zeit aktualisiert werden, in der Du einen Kurs gebucht hast. Aber keine Sorge, bei gravierenden inhaltlichen Änderungen erhältst Du neue Lernmaterialien. In der Online-Version bist Du immer auf dem aktuellsten Stand, sogar über Deine Fernkursdauer hinaus.

Kein Problem. Schreib uns einfach eine E-Mail. Wenn Du wieder bereit bist, Dein Studium aufzunehmen, gib uns eine kurze Information.

Das Enddatum Deines Kurses kannst Du im Online-Campus unter „Meine Kurse“ einsehen.

Alle unsere Fernlehrgänge sind so konzipiert, dass man sie neben einer Vollzeitbeschäftigung abschließen kann. Du solltest ca. 20 bis 30 Stunden pro Monat einkalkulieren.

Nein, Du kannst jederzeit mit den Prüfungen starten.

Die Prüfungsfragen beziehen sich grundsätzlich auf das Erlernte aus den Lehrheften. Die Aufgaben orientieren sich sowohl an bestimmte Inhalte, fragen aber gleichermaßen das Gesamtverständnis der erlernten Inhalte ab oder leiten zum Quer- und Weiterdenken an, um das Verständnis von der Theorie in die Praxis zu prüfen.

Bei der Beantwortung der Prüfungsfragen solltest Du Deine eigenen Worte verwenden und die Inhalte des Lehrheftes sinngemäß wiedergeben.

Nein, Du bearbeitest den Fernkurs und beantwortest die Fragen von wo Du magst.

Nein. Du kannst mit der Beantwortung der Fragen jederzeit starten und auch zwischenspeichern. Nimm Dir die Zeit, die Du benötigst.

Bei Fragen, Wünschen oder Problemen kannst Du Dich jederzeit an das Service-Team wenden. Wir helfen Dir gern weiter und unterstützen Dich.

Du erreichst uns zu unseren Bürozeiten. Schreibe uns gern eine E-Mail oder rufe uns an. Wir sind für Dich da.

Kontaktiere uns gern, wenn Du Fragen zum Studienablauf oder den Prüfungen hast. Auch bei inhaltlichen Verständnisfragen sind wir gern für Dich da.

Du wünschst eine persönliche Beratung?

Vereinbare jetzt Deinen individuellen Beratungstermin!

  • Du beschreibst Dein Karriereziel
  • Du legst Deine persönlichen Lernziele fest
  • Wir empfehlen Dir die passenden Fortbildungsmaßnahmen
  • Wir zeigen Dir Fördermöglichkeiten auf
Fokus Fernstudienanbieter des Jahres 2024
Förderung mit Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit
Förderung mit dem Bildungs-Scheck
Bundesverband der Fernstudienanbieter
TÜV Rheinland zertifizierung ISO 9001:2015
DRV Mitglied
Fokus Fernstudienanbieter des Jahres 2024
Förderung mit Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit
Förderung mit dem Bildungs-Scheck
Bundesverband der Fernstudienanbieter
TÜV Rheinland zertifizierung ISO 9001:2015
DRV Mitglied
Fokus Fernstudienanbieter des Jahres 2024
Förderung mit Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit
Förderung mit dem Bildungs-Scheck
Bundesverband der Fernstudienanbieter
TÜV Rheinland zertifizierung ISO 9001:2015
DRV Mitglied
Fokus Fernstudienanbieter des Jahres 2024
Förderung mit Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit
Förderung mit dem Bildungs-Scheck
Bundesverband der Fernstudienanbieter
TÜV Rheinland zertifizierung ISO 9001:2015
DRV Mitglied