Reiseleitung


Die Welt ist zu groß, um nur an einem Ort zu bleiben!

Ziel und Karrierechancen

Traumjob „Reiseleitung“ - arbeiten, wo andere Urlaub machen…hört sich klasse an und ist es auch!

Wäre es nicht schön, die eigene Leidenschaft und das immer wiederkehrende Fernweh mit dem Beruf zu verbinden oder sich ganz dafür zu entscheiden? Mit diesem Fernlehrgang möchten wir Ihnen helfen, sich intensiv mit dem Thema auseinanderzusetzen. Allein im deutschsprachigen Raum gibt es Tausende von Menschen, die sich als Reiseleiter oder Gästeführer haupt- oder nebenberuflich betätigen. Für die Beschäftigung als Reiseleiter und Gästeführer gibt es keine Altersgrenze. Junge Menschen nutzen diese Tätigkeit zum Einstieg für einen Job in der Touristik, andere arbeiten im Tourismus und möchten neue Wege gehen und viele haben keine touristische Vorbildung, da sie aus verschiedenen Berufen zur Reiseleitung und Gästeführung gekommen sind. Sie sehen, alles ist möglich!

Etwas ist allen Reiseleitern und Gästeführern klar: Dieser Job ist anders als viele andere. Er ist anspruchsvoll, oft anstrengend, aber durch die zahlreichen Kontakte und Erlebnisse sehr bereichernd und spannend.

Mit diesem Fernlehrgang sind Sie bestens auf diese Tätigkeit vorbereitet. Er bescheinigt Ihnen, dass Sie über touristische, organisatorische und rechtliche Grundkenntnisse verfügen, sich mit den verschiedenen Tätigkeitsfeldern einer Reiseleitung auseinandergesetzt und sich Basiskenntnisse und Techniken der Reiseleitung angeeignet haben.

Eine gelungene Kombination aus Fachwissen und vielen praxisnahen Beispielen.

Berufliche Perspektive

Mit Abschluss des Lehrgangs sind Sie in der Lage, Reisegruppen zu führen und ihnen einen unvergesslichen Urlaub zu bereiten. Sie kennen die Aufgaben des Reiseleiters und verstehen, wie Sie Ihr Wissen an die Kunden weitergeben können.
Sie sind bereits Reiseleiter und möchten sich weiterqualifizieren oder arbeiten in einem anderen touristischen Bereich und möchten nun als Reiseleiter tätig sein? Dann ist dieser Lehrgang genau richtig für Sie. Auch Quereinsteigern aus anderen Berufsfeldern bietet sich ein optimaler Einstieg in die Tätigkeit als Reiseleiter, Gäste- oder Stadtführer.

Die Inhalte

Die umfangreichen Kursinhalte sind in sechs Lehrhefte aufgeteilt. Pro Woche sollten Sie einen Zeitaufwand von ca. 7 bis 8 Stunden für die Bearbeitung der Lehrhefte einplanen. Alle Lehrhefte sind mit nützlichem Fachwissen und vielen Tipps gefüllt, die Sie sofort in der Praxis anwenden können.

Das System Tourismus
• Definition Reise und Tourismus
• Der touristische Kreislauf – Customer Journey
• Das System Tourismus – Interaktion von Wirtschaft, Politik, Freizeit, Ökologie, Ökonomie und Gesellschaft

Anbieter im Tourismus und ihr Zusammenwirken
• Anbieter und Leistungsträger innerhalb der touristischen Wertschöpfungskette
• Definition und Organisation des Destinationsmanagements
• Relevante Aspekte der touristischen Leistungsträger Beherbergung, Gastronomie und Verkehr
• Reiseveranstalter und Reisemittler

Rechtliche und organisatorische Grundlagen
• Reiserechtliche Fragestellungen
• Rechtliche Grundlagen bei Reisen von Kindern und Jugendlichen
• Reisemangel, Anzeige und Abhilfe
• Rolle, Rechte und Pflichten einer Reiseleitung und Vertragspartner
• Compliance-Regeln
• Daten- und Versicherungsschutz
• Reisehinweise des Auswärtigen Amtes
• Gesundheitliche Risiken beim Reisen

Arten der Reiseleitung
• Reiseleiter als Beruf
• Arten der Reiseleitung: Aufgaben und Voraussetzungen
• Gäste-, Fremden- und Stadtführer
• Reiseleiter und Reisebegleiter
• Praktische Tipps für angehende Reiseleiter

Die Aufgaben des Reiseleiters während einer Reise
• Der touristische Kreislauf eines Reiseleiters
• Die Aufgaben des Reiseleiters in den Stufen des touristischen Kreislaufs
• Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Reise
• Notfälle auf Reisen

Soziologische, psychologische und methodische Fragen
• Gruppendynamische Prozesse beim Reisen
• Beschwerdemanagement
• Bewusste Kommunikation
• Didaktik und Methodik der Reiseleitung

Umfang und Lehrgangsbeginn

Dieser 6-monatige Fernlehrgang ist so aufgebaut, dass Sie ihn nebenberuflich absolvieren können. Rechnen Sie mit einem wöchentlichen Stundenaufwand von ca. 7 - 8 Stunden bzw. 25 - 40 Stunden pro Monat. Haben Sie mehr Zeit zur Verfügung? Kein Problem, Sie können den Kurs auch in kürzerer Zeit absolvieren.

Sie erhalten 6 Lehrhefte. Zu jedem dieser Lehrhefte beantworten Sie online Prüfungsfragen.

Sollten Sie mehr Zeit benötigen, können Sie Ihre Studienzeit auf Ihrem Online-Campus kostenlos um 3 Monate verlängern!

Zielgruppe/ Teilnahmevoraussetzungen

Zielgruppe
Der Lehrgang richtet sich an:
• Touristikerfahrene Fachkräfte, die sich umorientieren und/oder sich zusätzlich qualifizieren möchten.
• Quereinsteiger ohne berufliche Vorkenntnisse oder branchenfremde Berufstätige, die sich neu orientieren möchten.
• Aktive Reiseleiter, die durch diese Qualifizierung neue Möglichkeiten anstreben.

Teilnahmevoraussetzungen
Vorbildungsvoraussetzung für die Teilnahme am Fernlehrgang ist ein erfolgreicher, mittlerer
Bildungsabschluss. Liegen andere Voraussetzungen vor, so werden diese im Einzelfall durch Vorlage der Bescheinigung von einer abgeschlossenen Ausbildung, Weiterbildungen, Praktika oder Berufserfahrung geprüft und von der Prüfungskommission der Akademie zugelassen oder abgelehnt.

Technische Voraussetzungen
PC mit Internet-Zugang, eigene E-Mail Adresse

Ihr Weg zum zertifizierten Abschluss

Nach der Anmeldung erhalten Sie von uns Ihr persönliches Lehrgangsmaterial nach Hause geliefert.

Die Prüfungsaufgaben zu den sechs Lehrheften bearbeiten Sie bequem von zu Hause aus mit Ihrem persönlichen Zugang zum Online-Campus der Fernakademie www.meine-fernakademie.de.

Innerhalb von 14 Werktagen werden Ihre Aufgaben bewertet und mit wertvollen Hinweisen für den weiteren Studienverlauf versehen. Nachdem Sie alle Prüfungen zu den sechs Lehrheften sowie die Abschlussprüfung erfolgreich abgeschlossen und bestanden haben, erhalten Sie Ihr offizielles Zertifikat per Post.
Die Abschlussprüfung bearbeiten Sie ebenfalls bequem von zu Hause aus. Anhand eines Fallbeispiels erarbeiten Sie eigenständig ein Rollenspiel, welches Sie per E-Mail als kurze Videosequenz an uns schicken (info@tourismus-fernakademie.de).

Sicherheit durch geprüfte Qualität

Dieser Fernkurs wurde geprüft von der Zulassungsbehörde ZFU, die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) in Köln.
Unabhängiges, erfahrenes Fachpersonal prüft dort eingereichte Fernlehrgänge nach dem Fernunterrichtsschutzgesetz auf inhaltliche Vollständigkeit und fachlich korrekte Angaben.
Des Weiteren wird der didaktische Aufbau analysiert, um Ihren Lernerfolg zu ermöglichen. Das staatliche Zulassungsverfahren gewährleistet, dass Sie mit unseren Fernlehrgängen Ihr angestrebtes Bildungsziel erreichen. Eine vergleichbare Prüfung finden Sie in keinem anderen Weiterbildungsbereich.

Informationsflyer zum Kurs

Reiseleitung

Informationsflyer zum Gesamtangebot

Kosten/ Anmeldung

Die Kursgebühren belaufen sich auf 1.134 Euro (189 Euro pro Monat; Dauer: 6 Monate). Zudem dürfen Sie mit einem wöchentlichen Stundenaufwand von ca. 7-8 Stunden/pro Woche und einem Gesamtstundenanteil von ca. 25-40 Stunden/pro Monat rechnen. In diesem Preis sind alle Leistungen (Unterrichtsmaterial, Feedbacks zu eingereichten Aufgaben, Support, Prüfungen und das Abschlusszeugnis) enthalten.

  • Keine versteckten Kosten
  • Keine zusätzlichen Zertifikatsgebühren
  • Keine Bearbeitungskosten
  • 100 % Preisgarantie
  • Gesetzliches Widerrufsrecht
  • Steuerlich absetzbar


Für Ihre Sicherheit: Widerrufsrecht des Teilnehmers
Sie haben unsere Garantie und das Recht, innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Testen Sie also in Ruhe unseren Lehrgang und unseren Service. Sollten Sie nicht überzeugt sein und von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, werden Ihnen natürlich keine Studiengebühren berechnet.

Preisgarantie
Während der Vertragslaufzeit Ihres Lehrgangs werden die Lehrgangsgebühren gemäß dem Fernlehrgangsgesetz nicht erhöht! 100 % Preisgarantie über die gesamte Lehrgangszeit!

Jetzt anmelden

Lehrgang "Reiseleitung"

  • 2 Wochen unverbindlich testen
  • Einfache Online-Anmeldung
  • Sicher und schnell
  • Start jederzeit möglich
Mit Unterstützung zum Fernstudium

Zuschuss für Ihre Weiterbildung!

Kursablauf

Von der Anmeldung bis zum Abschluss.
So funktioniert's.

TOP