Social Media Manager:in (IHK)*


Der Spezialkurs für die Gastronomie und Hotellerie

Ziel und Karrierechancen

Die Gastronomie und Hotellerie gehört mit zu den schönsten und spannendsten Branchen.

Gastronomie- und Hotellerie-Marketing lebt von bunten Food-Bildern, Geschichten zufriedener Gäste und von tollen Reiseerfahrungen. Lesen wir nicht alle gerne gute Bewertungen, Erinnerungen an schöne Urlaube mit leckeren Restaurantbesuchen oder schauen uns die Bilder der Gerichte anderer Gäste an.

Entführen Sie Ihre Follower in die Welt der Gastronomie und Hotellerie. Erlernen Sie, wie Sie das Spiel mit Bildern, Emotionen und Texten im Social Media Marketing zu Ihren Gunsten einsetzen. Machen Sie Ihre Fans zu Kunden und Ihre Kunden zu Botschaftern Ihres Unternehmens!

Instagram, Facebook, Twitter, TikTok und LinkedIn
Social Media ist heute in der Gastronomie und Hotellerie im Marketing-Mix ein unverzichtbarer Teil der Werbung, um weltweit direkt mit der Wunsch-Zielgruppe kommunizieren zu können und diese Kunden und Markenbotschafter zu Followern und „Umsatzbringern“ zu machen.

Sie erwerben in diesem staatlich geprüften und zertifizierten Stadtmarketing-Speziallehrgang das geballte Fachwissen anhand wichtiger und erfolgreicher Praxisbeispiele und Erkenntnisse, die Ihnen einen noch besseren Umgang mit allen wichtigen Social-Media-Kanälen ermöglichen.

Niedrige Kosten - große Wirkung
Erfahren Sie, wie die Zusammenarbeit mit angesagten Influencern und Bloggern noch besser klappt und was Sie rechtlich dabei beachten sollten. Erlernen Sie ebenfalls, wie Sie Ihr Unternehmen optimal (auch als Arbeitgeber) im Social Web positionieren.

Planen Sie in Zukunft noch erfolgreichere Kampagnen, sorgen Sie so stets für aktuellen Content und erzielen Sie in kurzer Zeit nachhaltigen Umsatz. Vielleicht erstellen Sie in Zukunft auch einen eigenen Blog. Sie werden überrascht sein, was mit Hilfe eines eigenen Blogs an Umsatz und Renommee möglich ist.

Als Social Media-Manager:in steuern und überwachen Sie sämtliche Social-Web-Projekte in der Gastronomie und Hotellerie.

7 Gründe, für Gastro-Hotellerie-Social-Media
#1: #food

#food hat auf Instagram über 200 Millionen Beiträge.
Kunden lieben es, ihr Essen zu teilen. Zudem werden die Fotos nicht nur gerne gepostet, sondern auch gerne gesehen. Nutzen Sie dieses Potential richtig. Wir sagen Ihnen wie.

#2: #Empfehlungen
Wem vertrauen Sie am meisten? Anzeigen oder den Empfehlungen Ihrer Freunde? Pushen Sie diese Empfehlungen und werden Sie mit Ihrem Betrieb zum Lieblingsort.

#3: #Community-Management
Nutzen Sie die Bewertungssysteme der sozialen Medien richtig. Wir zeigen Ihnen, was gut funktioniert und wie Sie so zahlreiche positive Bewertungen erhalten.

#4: #Kundenbindung
Markieren Sie Ihre guten Kunden und deren Beiträge mit “Gefällt-Mir”. Dieses ist aber nicht alles, was Sie im Bereich Kundenbindung tun können. In unserem Spezial-Lehrgang erfahren Sie mehr!

#5: #Aktualität
Erfahren Sie, wie Sie mit wenig Aufwand immer aktuell sind. Nichts ist schlechter als alte Bewertungen oder Bilder … . Mit unseren Tipps und Tricks sind Sie immer aktuell in den Medien unterwegs. Lassen Sie Ihre Kunden für Sie arbeiten.

#6: #Image
Ihr gutes Image ist Ihr Kapital – Nutzen Sie es und eliminieren Sie Imagekiller umgehend. Wie, erfahren Sie in unseren Spezialreporten!

#7: #Schnelligkeit
Alte Speisekarten, alte Bilder, keine neuen guten Bewertungen? Seien Sie schnell, effektiv und effizient mit Ihren neuen Social Media Marketingmaßnahmen. Wir verraten Ihnen, wie Sie immer auf den Spitzenplätzen im Bereich Gastronomie und Hotellerie in Ihrer Stadt sind.

Gastro- und Hotellerie-Umsatz steigern – Jetzt starten und schon bald den Umsatz ernten!

Mit unserem Insider-Praxiswissen über das Online-Marketing für die Gastronomie und Hotellerie und den zahlreichen Tipps und Tricks erhalten Sie das nötige Wissen für ein noch erfolgreicheres – next Level - Social Media Marketing.

iPad zu Ihrem Fernkurs

Zu jeder Uhrzeit, in Ihrem Tempo und an Ihrem Lieblingsort, so passt sich der Fernkurs Ihrem Leben an!

100% flexibel mit Ihrem kostenlosen iPad**
Das iPad erhalten Sie automatisch als zusätzliches Lernmaterial. Die entsprechenden Unterlagen sind auf dem Gerät bereits vorinstalliert sowie ein Webclip der Sie direkt in unser Online Portal führt.

Sie haben bereits ein iPad / Tablet oder möchten einfach darauf verzichten? Dann buchen Sie den Kurs 200,- Euro günstiger. Geben Sie dies bitte bei Ihrer Anmeldung an, der Rabatt erscheint dann automatisch auf der Rechnung.

**Sie erhalten das iPad, 10,2" der aktuellen Generation, Wi-Fi, Farbe: space grey, Speicher: 64GB, inklusive einer Shockguard-Slim-Hülle in schwarz. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere AGB. (Dieses Angebot gilt nicht bei einer Förderung nach AZAV / § 81 SGB III)

IHK Zertifikat

Ein Kurs. Zwei Zertifikate.

Nach Ihrem Abschluss können Sie sich exklusiv bei unserem Kooperationspartner, dem IHK-Bildungsinstitut Hellweg-Sauerland, zu einem zusätzlichen Zertifikatstest anmelden.
Zum IHK-Zertifikatstest: ANMELDEN

Den Test absolvieren Sie in unserem Online-Studienportal und sind somit zeitlich und örtlich ungebunden.

Sie melden sich direkt auf der Buchungsplattform des IHK-Bildungsinstituts Hellweg-Sauerland zum Zertifikatstest an. Die Erfassung der Teilnehmerdaten sowie die Abrechnung (295,00 €) erfolgen eigenständig durch das IHK-Bildungsinstitut.

Mittels des IHK-Zertifikatstests wird der Wissenserwerb und die Fähigkeit zur Transferleistung überprüft. Zusätzlich fließt die Note Ihres Abschlusses der Akademie in die Benotung durch das IHK-Bildungsinstitut Hellweg-Sauerland ein.

Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie das Zertifikat des IHK-Bildungsinstituts.

Sie haben Ihren Fernkurs bei der Akademie bereits erfolgreich abgeschlossen?
Gerne können Sie sich auch nachträglich für Ihren IHK-Zertifikatstest anmelden.


Zum IHK-Zertifikatstest:
ANMELDEN

*Das IHK-Zertifikat ist eine optional buchbare Ergänzung zu Ihrem Akademie-Zertifikat und kann zusätzlich gebucht werden.

Die Inhalte

Die umfangreichen Kursinhalte sind in 10 Lehrhefte zum Thema Social Media aufgeteilt. Zusätzlich erhalten Sie unseren Branchenguide Gastronomie und Hotellerie mit umfassenden Informationen speziell zum Einsatz von Social Media in diesen Bereichen.  Pro Woche sollten Sie einen Zeitaufwand von ca. 4 bis 6 Stunden für die Bearbeitung der Lehrhefte einplanen. Alle Lehrhefte sind mit nützlichem Fachwissen und vielen Tipps gefüllt, die Sie sofort in der Praxis anwenden können.

Online Marketing Überblick
• Einführung in das Online Marketing
• Theoretische Hintergründe und praktische Tipps
• Zielgruppenanalyse und Zielgruppenmarketing
• Die wichtigsten Zahlen und Fakten

Social Media
• Social Media im Unternehmen erfolgreich umsetzen
• Zielgruppenspezifischer Media-Mix
• Überblick der wichtigsten Netzwerke
• Profiwissen: Monitoring und Erfolgsmessung

Content Marketing
• Das richtige Storytelling
• Perfektes Wording für Ihre Ziele
• Texte, die gern gelesen werden
• Individuelle Content-Formate entwickeln

Online PR
• Advertorials richtig einsetzen
• Mehr Sichtbarkeit – mehr Effizienz
• So erstellen Sie die richtigen Kampagnen
• So schaffen Sie eine Messbarkeit

Search Engine Optimization (SEO)
• Meta-Tag description und Meta-Tag keywords
• Keyword-Mapping
• Die Onepage-Analysetools
• So schaffen Sie es in Googles Top 10-Ergebnisse

SMA, SEA, Display Marketing
• Social Media Advertising
• Erfolgreiche Suchmaschinenwerbung
• So vermeiden Sie Streuverluste
• On the point – so erreichen Sie Ihre Zielgruppe
• Messbare Erfolgsergebnisse schaffen

Influencer Marketing
• Einstieg in das Influencer Marketing
• Case-Studies: Erfolgreiche Anwendungsbeispiele aus der Praxis
• Nano- und Micro-Influencer-Marketing
• Corporate-, Regional- oder Nischen-Influencer
• Affiliate Marketing

Blog Marketing
• Domainwahl und Content-Management-Systeme
• So bauen Sie einen Blogartikel erfolgreich auf
• SEO für Blogs - so werden Ihre Blogs gefunden
• Monitoring: Von Google-Analytics bis zu Trackern

Online Marketing Trends
• Responsives Webdesign und User Experience
• Guerilla-Marketing
• Virales Marketing
• Ambient Marketing & Co.

Internetrecht
• Die wichtigsten rechtlichen Rahmenbedingungen
• Datenschutz gem. der DSGVO
• Rechtlich korrekte AGB als Grundlage für Ihr Online Marketing
• Rechtliche Anforderungen für einen Onlineshop

Gastronomie und Hotellerie Branchenguide
• Was unterscheidet die Gastronomie- und Hotellerie-Branche von anderen Branchen
• Contenterstellung speziell für Ihre Branche
• Wie schaffen Sie es, Ihre Reichweite zu steigern
• SEO & SEA in der Gastronomie und Hotellerie - steigern Sie Ihre Sichtbarkeit
• Der Gastonomie- und Hotellerie-Leitfaden für Social Media
• Blogmarketing im Bereich Gastronomie und Hotellerie erfolgreich umsetzen
• Tipps und Tricks für Ihren Erfolg

Umfang und Lehrgangsbeginn

Dieser 10-monatige Fernlehrgang ist so aufgebaut, dass Sie ihn nebenberuflich absolvieren können. Rechnen Sie mit einem wöchentlichen Stundenaufwand von ca. 4 - 6 Stunden bzw. 25 - 40 Stunden pro Monat. Haben Sie mehr Zeit zur Verfügung? Kein Problem, Sie können den Kurs auch in kürzerer Zeit absolvieren.

Sie erhalten 10 Lehrhefte und unseren Branchenguide Gastronomie und Hotellerie. Zu den 10 Lehrheften beantworten Sie online Prüfungsfragen.

Sollten Sie mehr Zeit benötigen, können Sie Ihre Studienzeit auf Ihrem Online-Campus kostenlos um 3 Monate verlängern!

Zielgruppe / Teilnahmevoraussetzungen
Teilnahmevoraussetzung für diesen Lehrgang ist ein erfolgreicher mittlerer Bildungsabschluss. Vorbildung oder Berufserfahrung im Bereich Marketing sind vorteilhaft, aber nicht zwingend notwendig. 

Ihr Weg zum zertifizierten Abschluss

Nach der Anmeldung erhalten Sie von uns Ihr persönliches Lehrgangsmaterial nach Hause geliefert.

Die Prüfungsaufgaben zu den Lehrheften bearbeiten Sie bequem von zu Hause aus mit Ihrem persönlichen Zugang zum Online-Campus der Fernakademie www.meine-fernakademie.de.

Innerhalb von 14 Werktagen werden Ihre Aufgaben bewertet und mit wertvollen Hinweisen für den weiteren Studienverlauf versehen. Nachdem Sie alle Prüfungen erfolgreich abgeschlossen und bestanden haben, erhalten Sie Ihr offizielles Zertifikat per Post.


Sicherheit durch geprüfte Qualität

Dieser Fernkurs wurde geprüft von der Zulassungsbehörde ZFU, die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) in Köln.
Unabhängiges, erfahrenes Fachpersonal prüft dort eingereichte Fernlehrgänge nach dem Fernunterrichtsschutzgesetz auf inhaltliche Vollständigkeit und fachlich korrekte Angaben.
Des Weiteren wird der didaktische Aufbau analysiert, um Ihren Lernerfolg zu ermöglichen. Das staatliche Zulassungsverfahren gewährleistet, dass Sie mit unseren Fernlehrgängen Ihr angestrebtes Bildungsziel erreichen. Eine vergleichbare Prüfung finden Sie in keinem anderen Weiterbildungsbereich.

Kosten / Anmeldung

Die Kursgebühren belaufen sich auf 1.890 Euro* inklusive iPad**(189 Euro pro Monat; Dauer: 10 Monate). In diesem Preis sind alle Leistungen (Unterrichtsmaterial, Feedbacks zu eingereichten Aufgaben, Support, Prüfungen und das Abschlusszeugnis) enthalten. Die Kosten für den IHK-Zertifikatstest (295,00 Euro) werden eigenständig durch das IHK-Bildungsinstitut abgerechnet.

Sie haben bereits ein iPad / Tablet, oder Sie möchten einfach darauf verzichten, dann buchen Sie den Kurs 200,- Euro günstiger. Geben Sie dies bitte bei Ihrer Anmeldung an, der Rabatt erscheint dann automatisch auf Ihrer Rechnung.

  • 100% Flexibilität
  • Persönliche Studienbegleitung
  • 24/7 auf allen Geräten verfügbar
  • Prüfungen online
  • Staatlich zertifizierte Kurse
  • Steuerlich absetzbar
  • Keine versteckten Kosten

Für Ihre Sicherheit: Widerrufsrecht des Teilnehmer:innen
Sie haben unsere Garantie und das Recht, innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Testen Sie also in Ruhe unseren Lehrgang und unseren Service. Sollten Sie nicht überzeugt sein und von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, werden Ihnen natürlich keine Studiengebühren berechnet.

Preisgarantie
Während der Vertragslaufzeit Ihres Lehrgangs werden die Lehrgangsgebühren gemäß dem Fernlehrgangsgesetz nicht erhöht! 100 % Preisgarantie über die gesamte Lehrgangszeit!

*Fernkurse mit ZFU-Zulassung sind nach § 4 Nr. 21 a) bb) UStG umsatzsteuerbefreit

**Sie erhalten das iPad, 10,2" der aktuellen Generation, Wi-Fi, Farbe: space grey, Speicher: 64GB, inklusive einer Shockguard-Slim-Hülle in schwarz. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere ABG. 

Dieser Fernkurs wird in Kooperation mit unserer Partner-Akademie "Marketing Fernakademie" angeboten.

Jetzt anmelden

Lehrgang "Social Media Manager:in - Gastronomie und Hotellerie (IHK)"

  • 2 Wochen unverbindlich testen
  • Einfache Online-Anmeldung
  • Sicher und schnell
  • Start jederzeit möglich
Mit Unterstützung zum Fernstudium

Zuschuss für die Weiterbildung!

Studiumsablauf

Von der Anmeldung bis zum Abschluss.
So funktioniert es.

TOP